Mit dem neuen Ethernet Konverter ET-CM stellt Pandatel eine Weiterentwicklung des bewährten ET-C vor, der um eine Fernwartungs- und Ferndiagnose­funktion via SNMP erweitert wurde.


Der ET-CM konvertiert Kupfer (100BaseTx)- in Glasfasersignale (100BaseFx) und ermöglicht damit die Übertragung für große Reichweiten. Unterstützt werden sowohl Anwendungen im Halb- als auch Vollduplexmodus. Das Gerät stellt dabei den Anwendern Standardschnittstellen zur Verfügung, die eine problemlose Verknüpfung von kupferbasierten und Glasfaser-Netzwerken ermöglichen. Der Pandatel Ethernet Konverter ET-CM unterstützt alle gängigen Protokolle und Schnittstellen.


Die Besonderheit des ET-CM ist die integrierte Managementfunktion, die eine Fehler- und Leitungsüberwachung über SNMP ermöglicht und das Gerät somit zu einem extrem leistungsfähigen Bindeglied zwischen der Kupfer- und der Glasfaserwelt macht.