Das Adam-6521S von Advantech ist mit einem single-mode Fiberglas-Anschluss für Übertragungsweiten bis 15 km ausgestattet. Mit vier 10/100 Ethernet Ports ist das Modul darüber hinaus auch als Switch einsetzbar. Das Modul lässt sich auf DIN-Schiene, an die Wand oder gestapelt montieren. Es kann mit 10 bis 30 VDC über Schraubklemmen versorgt werden und hält Betriebstemperaturen von –10 bis +65 oC stand. Es ist gegen Spannungsspitzen bis 3000 VDC und ESD auf allen Ethernet Ports bis 4000 V geschützt, um für industrielles Umfeld in der Logistik, in weitläufigen Fabrikanlagen oder beim Monitoring gewappnet zu sein. (boe)


HMI 2006: Halle 9, Stand C27


 


565iee0406