Comsoft: Das Ethernet-/Profibus-Gateway FNL ist nun mit einem über eine TCP/IP-Socketschnittstelle einfach zu integrierenden LabView-Treiber zu haben. Das Gateway unterstützt die Betriebsarten Profibus DPV0 Master Klasse 1, DPV1 Master Klasse 2 sowie DP Slave. Die Ethernet- sowie die Profibus DP-Konfiguration erfolgen über beigefügte vollgrafische Werkzeuge. Für eine einfache Integration enthält das Paket LabView Beispiel-VIs inklusive Source Code. Über eine vom Betriebssystem unabhängige und offengelegte TCP/IP-Socketschnittstelle lässt sich das Gateway sowohl in bestehende als auch in neue Systeme integrieren. Das Zusammenspiel zwischen unterer Automatisierungsebene sowie Leit-/Planungsebene funktioniert auf diese Weise effektiv. Durch die integrierte 10/100BaseT-Ethernetschnittstelle sind dezentrale Kommunikationskonzepte auch in weitläufigen Anlagen realisierbar. (rm)

644iee1107