Der kompakte Industrial-Ethernet-Stecker RJ45plus integriert neben der Datenübertragung auch zwei Kontakte für die Spannungsversorgung in einem Gehäuse. Mit einem zusätzlichen Schutzgehäuse erfüllt er die Schutzart IP 67, ist resistent gegen Vibrationen und kann in einem Temperaturbereich von –20 bis +120°C betrieben werden. Darüber hinaus erfüllt der Stecker auch die CAT.5-Spezifikation für eine Datenübertragung von 100 Megabit/s.