Kernstück der Etikettendrucker der A+-Generation von CAB ist eine Hochleistungsplatine mit einem 266 MHz-Prozessor und 64 MB-RAM-Speicher. Das für den schnelle Druck aufgerufener Etiketten im Netzwerk oder am PC. Eine komplett neue Druckkopfmechanik lässt unterschiedliche Etikettenbreiten von 12 mm bis 119 mm ohne Folien- oder andere Justagen problemlos verarbeiten. Durch das transluzente Gehäuse hat der Anwender stets Blickkontakt auf Etiketten- und Folienvorrat im Gerät.


Das stabile Alu-Druckgussgehäuse hält den stärksten Umwelt- und Betriebseinflüssen stand. Alle Lagerungen sind mit hochwertigen Kugellager ausgelegt. Das Display verfügt über 4 Zeilen zu 20 Stellen. Damit bekommt der Bediener mehr Informationen und Hinweise, die er sich im Konfigurationsmenü selbst zusammenstellen kann.


Die Darstellung von Texten/Hinweisen in 25 Sprachen ist nun u.a. auch in chinesisch und arabisch möglich. Das Navigatorpad mit einer zusätzlichen Entertaste und unterstützenden Führungshinweisen im Display macht die Bedienung des Druckers noch verständlicher und komfortabler.