Der Expert 09.5 Auto-Visoin-Placer im Vertrieb bei Zeeh kann intuitiv und ohne lange Einweisung bedient werden. Die Genauigkeit beim der Platzierung ermöglich die patentierte Auto-Vision-Technik. Vom ersten bis zum letzten Moment verfolgt und regelt die Kamera präzise die Platzierbewegung.


Die Genauigkeit ist nur abhängig von der unbestechlichen Auflösung der Kamera und nicht von den Unfehlbarkeiten der Mechanik. Bei dem extrem engen Prozessfenster (bleifreies Löten) ist absoluter Verlass auf das erfolgreiche Zusammenspiel von der patentierter Präzisions-Heißluft und der Rapid-IR-Unterheizung, die für die Grundwärme der ganzen Leiterplatte zuständig ist. Eine Anpassung des Arbeitsplatzes auf alle Leiterplattenformen und -größen ist innerhalb weniger Sekunden möglich.


Alle notwendigen Funktionen sind in einem Gerät vereint: LP-Identifizierung, Auslöten, Altlot-Entfernen, Dosieren, Platzieren und Einlöten. Mit drei Clicks kommt man zum Prozess: Leiterplatte auswählen, SMD auswählen, Prozess auswählen und starten.


Zur Verdeutlichung werden auf dem Bildschirm die ausgewählte Leiterplatte, der Einbauplatz und das erforderliche Lötwerkzeug eingeblendet. Außerdem gibt das Programm mit jeder Prozessphase auf dem Bildschirm deutliche Anweisungen für den jeweils nächsten Schritt. Neue Lötaufgaben sind ganz einfach mit dem integrierten Auto-Profiler. Eine Profilerstellung erfolgt innerhalb 5 Minuten, auch ohne Vorwissen. Der Import älterer Löt-Profile ist ebenso möglich.
565pr0506