Seit Mitte des Jahres ist ExpertControl exklusiver Distributor für das offene Rapid-Prototyping und Hardware-in-the-loop Entwicklungssystem RT-Lab in Europa. RT-Lab basiert ausschließlich auf Standardkomponenten wie Matlab/Simulink zur Modellbildung und Simulation, dem Echtzeitbetriebssystem QNX sowie PC-basierter Hardware (IndustriePC, cPCI,  PC104, …) und gängigen I/O-Baugruppen nebst LabVIEW für Visualisierung und Bedienung. Laut Dr. Helmuth Stahl, Geschäftsführer von ExpertControl erwartet das Unternehmen eine Verdoppelung der installierten Einheiten bis Ende 2004. „Die neue exklusive Vertriebstruktur gibt uns eine gesicherte Grundlage für Investitionen in den Bereichen Marketing und Support. Die Referenzen der bestehenden Anwendungen und die stetig steigende Nachfrage des Marktes nach professionellen Entwicklungs- und HIL-Tools im Zusammenhang mit unserer technischen Kompetenz sind die Garanten für den Erfolg dieses hohen Vertriebsziels.“(jj)