noax-ipc-c12-fr-logistik.jpg

noax

Noax: Für die Kommunikation innerhalb des Unternehmensnetzwerkes und die Koordination des Logistikprozesses unterstützen die Modelle die Wlan-Standards 802.11a/b/g/n und die Freqenzbänder 2,4 und 5 GHz. Die Antennen sitzen geschützt im Frontrahmen, lassen sich aber auch am Gabelstapler-Dach montieren. Alternativ übertragen die Geräte Daten über Mobilfunk. Aufgrund der kompakten Abmessungen von 12 oder 15″ und des IP65-Schutzes eignen sich die Industrie-PCs zum Einsatz auf Gabelstaplern und Flurförderzeugen in der Lagerwirtschaft und der Transportlogistik. Die Geräte halten Temperaturen bis -30 °C stand.

Logimat 2015
Halle 7, Stand 7D02