Autodesk, Hersteller von 2D- und 3D-Design-, Planungs- und Entertainmentsoftware, und Faro, Anbieter portabler Mess- und Imaging-Lösungen, haben ihre Zusammenarbeit bekannt gegeben, um die Software AutoCAD 2011 um den Direktimport von Punktewolken-Daten zu erweitern. Benutzer des Faro Laser Scanner profitieren von dieser Kooperation, da erfasste Daten jetzt direkt in AutoCAD 2011 übernommen werden und somit kein neutrales Dateiformat mehr erforderlich ist, das viel Platz in Anspruch nimmt. Die beiden Unternehmen sind darüber hinaus eine Vereinbarung zur Verkaufsförderung der Software AutoCAD Plant 3D durch Faro eingegangen. Außerdem hat Autodesk den Faro Laser Scanner Photon zu seiner bevorzugten Hardware zum Erfassen von Punktewolken-Daten von Prozessanlagen mithilfe von AutoCAD Plant 3D erklärt.

906iee0810