E²MS-Award 2017 FED Fachverband

E²MS-Award 2017 FED Fachverband

Seit 2001 würdigt der Preis alle zwei Jahre unternehmerische, technische, organisatorische und logistische Leistungen in den drei Kategorien Firmenkultur, Prozessinnovation sowie Produkt- und Dienstleistungsinnovation. Alle Firmen aus dem EMS-Geschäft sind eingeladen, ihr Unternehmen mit einem Projekt zu präsentieren. Mitmachen kann jeder EMS-Anbieter mit Sitz in Deutschland, der Schweiz oder Österreich. Für die Bewerbung gilt es, ein im Unternehmen umgesetztes Projekt anhand von zehn Punkten zu erklären. Hierfür stehen auf der Internetseite des E²MS-Award Bewerbungsunterlagen bereit. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017.