Fehrer-Preis vergeben

Dipl.-Ing. Dr. Thomas Neubauer erhielt für seine Dissertation über die Optimierung von UMTS-Netzen den diesjährigen Dr. Ernst Fehrer-Preis. “Die Auszeichnung freut mich sehr, weil sie eine der bedeutendsten wissenschaftlich-technischen Auszeichnungen Österreichs darstellt”, so der frischgebackene Preisträger von der Arbeitsgruppe für Mobilkommunikation an der TU Wien.

TU Wien
Tel. (01) 588 01-41023
karin.peter@tuwien.ac.at
http://www.symena.com