Die Temperatursteuerung Adam-4022T kombiniert das im industriellen Umfeld verbreitete Modbus-Protokoll mit dem in der Gebäudeautomatisierung bekannten Bacnet. Der enthaltene 10k-Thermistor (wärmeabhängiger Widerstand) macht einen zusätzlichen Transmitter überflüssig. Die beiden Regelkreise sind als PID-Steuerungen oder einfache I/O-Schnittstellen konfigurierbar. Mit der mitgelieferten Software können außerdem die PID-Parameter eingestellt werden. Die Ausgangswerte des PID-Controllers werden im Alarmfall durch digitale onboard-Eingänge auf die voreingestellten Sicherheitswerte gesetzt.