Die Trainalytics GmbH (www.trainalytics.de) in der Erwitter Str. 105 (Cartec-Gebäude) in Lippstadt hat ihre Geschäftstätigkeit in den ehemaligen Räumen des ZAVT aufgenommen. Das Unternehmen bietet Know-how und umfassende Dienstleistungen von der Aufbau- und Verbindungstechnik bis zur Systemintegration. Man unterstützt und berät bei der Entwicklung, Konstruktion, Materialauswahl und prozesstechnischen Umsetzung von elektronischen Produkten, bei Qualifizierung, Prüfung und Lebensdaueruntersuchungen von Materialien, Verbindungen, Bauteilen, Baugruppen und Produkten. Dazu kommen die Fertigung von Kleinserien sowie Rework-Arbeiten, aber auch die Analyse von Fertigungsprozessen, Produkten und Schadensfällen. Trainingsmaßnahmen zu Elektronik-Design und Fertigungsprozess, Qualitätsbewertung nach Industriestandards und Lötfachausbildung für die Elektronikfertigung, die generell auch als In – House Veranstaltungen angeboten werden, ergänzen das Angebotsprotfolio.