551-leinelinde-600-series-atex.jpg

Leine&Linde

Leine & Linde: Die ex-geschützten Drehgeber der Baureihe 647/648 können auch in Bereichen eingesetzt werden, in denen bei Normalbetrieb die explosive Atmosphären entstehen können.  ATEX- und IECEx zertifiziert entsprechen sie den Ex-Zonen 1/21 sowohl für Gas (Ex d) als auch für Staub (Ex t). Das Gehäuse, der Flansch und die Welle bestehen aus rostfreiem Stahl der Güte EN 1.4404/AISI 316L und sind damit säurefest und korrosionsbeständig. Mit den gleichen robusten Lagern bestückt wie die anderen Heavy-Duty-Drehgeber des Herstellers sind sie unempfindlich gegen Stöße und Erschütterungen. Das ermöglicht den Einsatz auf Schiffen oder in Offshore-Windkraftanlagen.