Die FireWire-Kamera DMK 21F04 baut auf allen Ebenen bis hin zum Betriebssystem auf Standards auf. Diese werden auch außerhalb der messtechnisch orientierten Bildverarbeitung genutzt. Zur Kamera gehören ein WDM-Treiber, ein ActiveX, eine C++-Klassenbibliothek, Programmierbeispiele als Quellcode sowie eine Beispielanwendung zur Akquisition von Einzelbildern und Bildsequenzen.