400iee1215_Wago_PFC-100

Wago Kontakttechnik

Wago: Weitere Merkmale sind das Laufzeitsystem mit Codesys 3, Linux sowie IT-Security durch SSL/TLS-Verschlüsselung, VPN und eine Firewall. Der Controller lässt sich nahtlos in die Engineering-Software e!Cockpit einbinden, mit der sich die Hardwarekonfiguration, Programmierung, Simulation und Visualisierung anspruchsvoller Steuerungsaufgaben vornehmen lässt. Dabei bietet die benutzerfreundliche Oberfläche zahlreiche Bibliotheken mit vorgefertigten Funktionen und Bausteinen. Die Steuerung unterstützt Protokolle wie Modbus-TCP-Client/-Server oder eine offene TCP-UDP-Kommunikation. Die serielle Schnittstelle unterstützt u.a. Modbus RTU als Client und Server. Im Inneren leistet ein Cortex-A8-Prozessor satte 600 MHz. Je nach Variante trumpft die Steuerung mit zwei Ethernet-Schnittstellen und einer RS232-/RS485-Schnittstelle oder einem DIP-Schalter auf. Außerdem besitzt die Steuerung einen eigenen Webserver für HTML5-Visualisierungen.