Es gibt viele Rahmenbedingungen, die sensorgesteuerte Bewässerungs- und Düngesysteme beeinflussen. Unter anderem sind dies Sonneneinstrahlung, Luft- und Bodenfeuchtigkeit, Temperatur und auch die Windstärke. Das spanische Unternehmen Sistemes Electrònics Progrés entwickelt und produziert Irrigations- und Fertigationssteuereinheiten. Viele Bodensensoren messen die Feuchtigkeit, den Salzgehalt des Wassers, den EC und Härte, respektive den Säurewert des Wassers und senden die Informationen an die Steuereinheiten. Diese berechnen und kontrollieren, wieviel Wasser und Dünger auf dem Spielfeld nötig ist. Andere Sensoren messen die Luftfeuchtigkeit, den Regen, die Sonneneinstrahlung, die Temperatur und den Wind. Alle diese Sensoren tragen dazu bei, dass im Stadion Camp Nou des FC Barcelona das Spielfeld immer grün und gut bespielbar ist.

Haupsteuereinheit für Düngung und Bewässerung in Camp Nuo, Barcelona.

Haupsteuereinheit für Düngung und Bewässerung in Camp Nuo, Barcelona. Essemtec

Die Hauptsteuereinheit im Camp Nou ist von den Zuschauern nicht einsehbar und führt alle verkabelte und kabellose Sensoren zur Steuereinheit zusammen. Diese liefert die benötigten Informationen um das Spielfeld auf das nächste Match vorzubereiten und so kann beispielsweise eine extra großzügige Bewässerung ausgelöst werden. Während eines heißen Sommerwetters können die Irrigationsanforderungen bis auf 64 Kubikmeter/täglich für ein 8.000 m² Spielfeld steigen.

Sistemes Electrònics Progrés setzt bei der Produktion seiner Steuereinheiten seit mehr als zwölf Jahren auf SMT-Bestückungsmaschinen von Essemtec, Aesch, Schweiz, und investierte nun in einen neuen Fox-Bestücker. Dieser ist in jede Richtung erweiterbar und kann, je nach Ausführung,  bis zu 200 Feeder aufnehmen. Aufgrund seiner kleinen Standfläche und seines geringen Gewichts ist die Maschine ideal für Produktionen mit beschränktem Platzangebot und auch auf Obergeschossen einsetzbar. Dank des flinken Bestückers hat der spanische Hersteller für Bewässerungs- und Berieselungsanlagen die notwendige Flexibilität, um genügend Steuereinheiten für die Stadien dieser Welt zu liefern. Die nächste Weltmeisterschaft steht ja schon bevor.

Aufgrund seiner kleinen Standfläche und seines geringen Gewichts ist der SMT-Bestücker Fox1 ideal für Produktionen mit beschränktem Platzangebot und auch auf Obergeschossen einsetzbar. Essemtec

Aufgrund seiner kleinen Standfläche und seines geringen Gewichts ist der SMT-Bestücker Fox1 ideal für Produktionen mit beschränktem Platzangebot. Essemtec

Das Team von Sistemes Electrònics Progrés.

Das Team von Sistemes Electrònics Progrés. Essemtec