Der Box-Computer BL50S eignet sich als kompakter Content-Server oder Video-Rekorder mit RAID-Funktionalität.

Der Box-Computer BL50S eignet sich als kompakter Content-Server oder Video-Rekorder mit RAID-Funktionalität.MEN

In dem nur 6 cm hohen Gerät finden zwei HDD/SSD-Shuttles Platz. Die beiden Festplatten können für die schnelle Übertragung von beispielsweis Audio- und Videodaten als RAID 0 oder für mehr Datensicherheit innerhalb eines Content-Servers als RAID 1 geschalten werden. Neben einem Display-Port, zwei USBs und frei belegbaren Schnittstellen für RS232, CAN-Bus und so weiter stehen insgesamt fünf Gigabit-Ethernet-Schnittstellen zur Verfügung. Während eine Schnittstelle als Gigabit-Ethernet-Uplink genutzt wird, übernehmen die restlichen vier die Aufgaben eines 4-Port-Ethernet-Switches mit Power-over-Ethernet-Funktionalität. Für zuverlässige, drahtlose Kommunikation über WLAN, GSM, UMTS, LTE, GPS oder GLONASS sorgt ein PCI-Express-Mini-Card-Steckplatz in Verbindung mit zwei SIM-Karten-Slots.