Heißluftverzinnungsanlage Penta 550 Pentagal

Heißluftverzinnungsanlage Penta 550 Pentagal

Damit liegt der Tages-Lärmexpositionspegel unter 80 dB(A), wodurch spezielle Präventionsmaßnahmen für Maschinenbediener überflüssig sind. Auch der Spitzenschalldruckpegel liegt unterhalb des Auslösewertes. Um die Arbeit zusätzlich zu erleichtern, entwickelte Pentagal den robusten Servicewagen Penta Troll mit allen zur Wartung der Heißluftverzinnungsanlage nötigen Werkzeugen. Auf dem mit Schwenkrollen ausgestatteten Edelstahltisch lassen sich alle demontierten Teile der Anlage bei einer Wartung sicher an einem dafür vorgesehenen Platz aufzubewahren.

Productronica 2017: Halle B3, Stand 424