Die variabel einsetzbaren Dosierplattformen der 2000er-Serie liefern durchgängig hochwertige Dosierergebnisse.

Die variabel einsetzbaren Dosierplattformen der 2000er-Serie liefern durchgängig hochwertige Dosierergebnisse.Techcon

Die variabel einsetzbaren Dosierplattformen der 2000er-Serie liefern durchgängig hochwertige Dosierergebnisse. Design und Konfiguration sind auf Dosieranwendungen für Fluide konzipiert, sodass die Tischdosierroboter die volle Kontrolle für diese Art von Anwendungen bieten können. Hinsichtlich der Auftragsform sind sie flexibel einsetzbar: Egal ob Tropfen, Bögen, Kreise oder Punktwiederholmuster mit Zeiteinstellung, die Tischdosierroboter umfassen ein großes Spektrum an Dosieranwendungen. Zudem sind sie kompatibel mit allen Spritzen, Ventilen und Jet-Dosiersystemen des Herstellers. Mit dem Programmierhandgerät (Teaching Pendant) wird das Programmieren zum Kinderspiel. Die Systeme weisen eine robuste und zuverlässige Konstruktion mit geringer Baugröße auf. Es gibt sie in drei Plattformen: Das Modell TSR2201 hat die Abmaße 200 mm x 200 mm, die Variante TSR2301 ist 300 mm x 300 mm groß und mit 400 mm x 400 mm ist der TSR2401 das größte Modell der Serie. Die Dosierroboter sind in der Automatisierung hochpräziser Fluiddosierung eine Klasse für sich – sei es, dass sie in einer vorhandenen Fertigungslinie integriert sind oder von einem Anwender verwendet werden, der seinen Fertigungsprozess „von null an“ entwickelt.

SMT Hybrid Packaging 2015: Halle 7, Stand 321 (OK International)