MBR bietet mit einem Sonderlot, einer Aktivlot-Legierung, und dem dazu notwendigen Ultraschall-Handlötsystem ein Lötkonzept an, das ganz auf Flussmittel verzichtet. Mit dieser Kombination lassen sich korrosionsfreie Weichlotverbindungen aufbauen. Es können Kontaktierungen auf Materialien wie Glas, Keramik, Aluminium oder rostfreie Stähle hergestellt werden.