19718.jpg

Quelle: Wieland

Wieland: Der elektronische Motorsoftstarter Podis MSS 3I/W1,5 mit Wendefunktion ist für Asynchron-Normmotoren entwickelt und lässt sich dezentral bzw. motornah für Antriebe mit 0,09 bis 1,5 KW einsetzen. Hochlaufzeit, Tieflaufzeit sowie Losbrechmoment sind stufenlos einstellbar; Ansteuerung und Parametrierung erfolgen über AS-Interface. Der Starter gehört zum Energiebussystem Podis, das aus Flachleitungsenergiebus und steckbaren Funktionsmodulen besteht. Der anzusteuernde Motor sowie bis zu drei Sensoren lassen sich über Rund- bzw. M12-Steckverbinder anschließen.