Inova: Das FortKnox-System hat ein spezielles Sata-Raid (Sata 2) mit zwei oder vier Sata 21/2“ -Festplatten. Dank der Hot-Swap-Fähigkeit des speziellen Storage-Controllers lassen sich die Festplatten auch während des Betriebs wechseln. Das Sata-Raid -System basiert auf einem intelligenten Backplane-Konzept und passt in jedes 3U-Systemgehäuse. Es ist unabhängig vom Betriebssystem und benötigt zum Anschluss nur eine Sata-Schnittstelle. Unterstützt werden Raid 0 und 1. (mr)


 


609iee0906