Nord Getriebebau: Die Frequenzumrichter-Familie SK 5xxE wird um zwei Baugrößen erweitert, womit sich auch die Palette der Leistungsklassen verbreitert: Anwendern stehen nun neben dem bisherigen Bereich von 0,25 bis 7,5 kW auch Umrichter bis 22 kW zur Verfügung. Die Baureihe bietet verschiedene, nach Funktionsumfang abgestufte Modelle. Die einfach bedienbaren Geräte eignen sich für alle gängigen Bussysteme. Sämtliche Modelle lassen sich benutzerfreundlich einheitlich parametrieren. Die gemeinsamen Grundfunktionen reichen von Features wie Bremsenmanagement und Bremschopper über Prozessregler/PID-Regler bis hin zur optionalen automatischen Magnetisierungsanpassung, die je nach Anwendungsfall den Energieverbrauch erheblich senken kann. (boe)

360iee0808