Rockwell: Der Frequenzumrichter PowerFlex 755 gibt dem Anwender die volle Kontrolle über Drehzahl, Drehmoment und Position des Motors und trägt damit zur Durchsatz- und Effizienzsteigerung des ganzen Systems bei. Er deckt einen Leistungsbereich von 7,5 bis 250 kW bei einer Eingangsspannung von 400/480 V AC bzw. 540/650 V DC ab. Einsatzgebiete finden sich u.a. in der verarbeitenden Industrie, im Automobilbereich, im Maschinenbau, usw. Der PowerFlex 755 erfüllt globale Standards und Zertifizierungen und unterstützt mehrere Sprachen. Die in den Antrieb integrierte DeviceLogix-Steuerung kombiniert Eingänge und/oder Ausgänge sowie lokale Logikfunktionen, um das Verhalten des Antriebs zu bestimmen. Konfigurierbare Überwachungsfunktionen wie Betriebsdaten von Lüftern, I/O-Relaiszyklen und Motor-Betriebsstunden sowie Vorab-Warnungen bei bevorstehenden Ausfällen minimieren die Ausfallzeiten. (as)

361iee0109