Nord: Der kompakte, universelle Frequenzumrichter SK 530E mit dem Funktionsumfang eines Hochleistungsgerätes deckt den Leistungsbereich von 0,25 kW bis 7,5 kW ab. Zur umfassenden Grundausstattung gehören die sensorlose Stromvektorregelung, PID- und Prozessregler, Bremschopper und Netzfilter. Mit der ebenfalls integrierten Positioniersteuerung Posicon lassen sich bis zu 15 Positionen anfahren. Die Sicherheitsfunktion Sicherer Halt nach EN 954-1, Kategorie 3, Stopp-Kategorie 0 und 1 schützt den Motor gegen Wiederanlauf. Das Schütz zwischen Motor und Umrichter wird dabei durch eine integrierte FU-Funktion ersetzt, die auf einer separaten Versorgungsspannung für die elektronischen Schaltglieder IGBT basiert. (rm)

702iee1007