Die Frontendstufe LSR.Q  ist als 19“-Version und für Chassismontage lieferbar.

Die Frontendstufe LSR.Q ist als 19“-Version und für Chassismontage lieferbar. Syko

Der hohe Wirkungsgrad bis 98 %, der Funktionsumfang und die Auswahl der Komponenten erbringen eine Frontendstufe mit sehr hoher Verfügbarkeit. Ein weiter Eingangsspannungsbereich, ein Umgebungstemperaturbereich von -40 bis +70 °C, kurzzeitig 85 °C, hohe Schock- und Vibrationsbelastbarkeit, geringe EMV-Belastung erfüllen Normen vom Bahn- bis hin zum Verteidigungsbereich. Zur Minimierung der Bauteilebelastung wurden die Schaltstufen kaskadiert und zur Erhöhung der Filterfrequenz ein Interleavingbetrieb angewendet. Eine Fremdbelüftung bis 70 °C Umgebungstemperatur ist bei freier Konvektion dank der hohen Effizienz nicht erforderlich. Der Ausgang ist dynamisch und statisch kurzschlussfest bis UA = 0 V und die Nulllastfähigkeit ermöglicht Lastsprünge von 100 %. Ein 24-V-(12 V)-Ausgang steht ab 28 bis 154 (14 bis 154) VDC zur Verfügung. Die Frontendstufe ist als 19“-Version und für Chassismontage lieferbar.