Infoteam Software: Das reicht vom normenkonformen Entwicklungsprozess über die sicheren Systemkomponenten und die Engineeringtools bis hin zur Programmierung und Parametrierung sicherer Anwendungen. Das Referenzkonzept beinhaltet Hardware von MEN, den zertifizierten QNX Neutrino RTOS Safe Kernel und das Flexisafe-System von infoteam. Darüber hinaus ermöglicht das Flexisafe-Engineeringtool die Projektierung von Sicherheitsfunktionen. Zusätzlich steht in der Programmierumgebung mit dem optionalen Cause and Effect Editor ein Tool bereit, das die Führung des Sicherheitsnachweises durch eine tabellarische Darstellung von Ursachen und Wirkungen vereinfacht. Um einen normenkonformen Prozess gemäß IEC 61508 sicherzustellen, beinhaltet das Konzept außerdem den zertifizierten iFSM-Prozessleitfaden. Mit diesen aufeinander abgestimmten Systemkomponenten, dem Prozessleitfaden und Engineeringtools bietet das Konzept ein geringes Entwicklungsrisiko sowie Kosten- und Zeitersparnis.

embedded World 2016: Halle 4A, Stand 330