Mixed-Signal-Oszilloskope sind eine Kombination aus Oszilloskop und Logikanalysator. Tektronix hat jetzt diesen Markt mit vier Geräte der MSO4000-Familie betreten. Die Eckdaten: Bandbreiten von 350 MHz bis 1 GHz mit zwei oder vier Analogkanälen und 16 Digitalkanälen, so dass bis zu 20 zeitkorrelierte Kanäle zur Verfügung stehen. Die Abtastrate des MSO4104 beträgt 5 GS/s auf allen Kanälen, bei den anderen Modellen sind es 2,5 GS/s. Alle Modelle ermöglichen standardmäßig eine Aufzeichnungslänge von 10 MByte auf allen Kanälen.

Die Geräte bieten umfassende Unterstützung für Monitoring, Triggerung und Dekodierung von parallelen Bussen und den gängigsten seriellen Bussen wie z.B. I²C, SPI, CAN und RS-232. Flexray und LIN sind noch Zukunftsmusik.

563ei0507