Die Induktivitäten der HEI-Serie kommen dort zum Einsatz, wo kleine Bauformen mit hoher Strombelastbarkeit benötigt werden.

Die Induktivitäten der HEI-Serie kommen dort zum Einsatz, wo kleine Bauformen mit hoher Strombelastbarkeit benötigt werden.Blume Elektronik

Der Induktivitätswert der Serie beträgt 2,2 µH und der Sättigungsstrom 2,7 A. Ein Vorteil dieser Serie ist, dass die Induktivitäten, je nach Bauform, mit Bauteilhöhen von maximal 0,8 bis 1,2 mm, sehr flach sind. Mit Abmessungen von maximal 2,2 x 1,27 x 0,8 mm3 führt Blume Elektronik die kleinste Bauform der neuen HEI-Serie von Chilisin im Sortiment. Zudem weist diese bei 0,24 µH einen Sättigungsstrom von 4,8 A sowie einen Innenwiderstand von 25 mΩ auf. Die gesamte HEI-Serie zeichnet sich durch einen hohen Q-Wert bei geringer Last und niedrigen RDC-Werten aus.

Zum Einsatz kommen diese Induktivitäten beispielsweise in Smartphones, Bluetooth-Kopfhörern, Navigationssystemen und PC-Peripherie.