Die Gabellichtschranke ITR1205ST11A/TR hat eine Bauhöhe von lediglich 2,7 mm.

Die Gabellichtschranke ITR1205ST11A/TR hat eine Bauhöhe von lediglich 2,7 mm.Everlight Electronics

Eine Gabellichtschranke erkennt ein Objekt sobald es die Lücke im Schlitzschalter passiert und den Beleuchtungsstrahl zwischen Emitter und Detektor unterbricht. Die Lichtschranken der ITR-Produktreihe bestehen aus einer IR-Diode und einem NPN-Silizium-Fototransistor, die doppelt vergossen wurden. Das in den detektierenden Fototransistor einfallende Licht kommt ausschließlich von der Infrarot-LED. Störendes Umgebungslicht wird durch das schwarze Epoxid unterdrückt. 1,1 mm beträgt die Gabelweite und die Schlitzbreite 0,3 mm. Dadurch erhöhen sich Genauigkeit und Erkennungsempfindlichkeit.