Das 56-V-Modul kann in Reihenschaltung geschaltet, bei einer Spannung bis zu 750 V eingesetzt werden.

Das 56-V-Modul kann in Reihenschaltung geschaltet, bei einer Spannung bis zu 750 V eingesetzt werden.Maxwell

Bisher dominieren bei USVs noch Blei-Batterien. Die Vorteile von Ultrakondensatoren überwiegen jedoch bei Weitem die höheren Anschaffungskosten. Zur Veranschaulichung dient ein 56-V-Modul von Maxwell, das in Reihenschaltung geschaltet bis zu einer Spannung von 750 V eingesetzt werden kann. Jedes Modul unterstützt 10 kW während 15 Sekunden. Mehr über die Vorteile des USV Systems mit Ultrakondensatoren erfahren sie im Whitepaper „Ultrakondensatoren für USV“.