Bildquelle: Flir

Bildquelle: Flir

Flir: Die Infrarotkameras T640 und T620 produzieren mit ihrem ungekühlten Mikrobolometer-Detektor (640 x 480 Pixel) Wärmebilder mit feinsten Temperaturunterschieden von 0,04 °C. Zur Vollausstattung gehören neben der WLAN-Funktion auch die Bild-im-Bild-Funktion (Realbild wird mit Wärmebild überlagert), Thermal-Fusion, 5-Megapixel Tageslichtkamera, heller LCD-Touchscreen, zusätzlicher Sucher (T640), Sprach- und Textkommentare, skizzierte Kommentare über Touch, MeterLink, Berichtserstellung direkt in der Kamera, Messpunkte, Erkennung heißer/kalter Stellen sowie Isothermen.