46407.jpg

Deutschmann

Deutschmann: Optional sind die Geräte auch mit acht I/Os erhältlich, die sich per Skript nach Bedarf als Ein- und Ausgänge und für beliebige Anwendungen einrichten lassen. Das Skript setzt die Protokolle der Endgeräte um und gestattet es, auch komplexe Protokolle nachzubilden, Daten zwischenzuspeichern und beliebig weiterzuverarbeiten.