Bei GE Fanuc Automation wurde Pascal Boillat zum Präsidenten für das CNC Business Europa und John Pritchard zum Präsidenten für das PLC Solutions Business Europa ernannt. Durch die damit einher gehende Reorganisation sollen sich die beiden Unternehmensbereiche stärker auf ihre jeweiligen Kernkompetenzen innerhalb ihrer Geschäftsbereiche konzentrieren können. Das soll wiederum zu besseren Wachstumschancen beim Produktverkauf sowie beim Marktanteil führen. Laut Pascal Boillat habe das Unternehmen diese Änderungen vorgenommen, um sich besser auf das Wachstum im europäischen Markt für Werkzeugmaschinen konzentrieren zu können. Im Rahmen der Maßnahmen sollen die europäischen Tochterunternehmen gestärkt werden, insbesondere in Deutschland.