Allianz für die Technik: Die Zusammenarbeit beider Unternehmen vereinfacht die Integration der Sensoren in die Steuerung.

Allianz für die Technik: Die Zusammenarbeit beider Unternehmen vereinfacht die Integration der Sensoren in die Steuerung.

Die Bosch Rexroth AG und Sick AG haben eine technische Zusammenarbeit im Bereich der Fabrikautomation vereinbart. Im Fokus steht die vereinfachte Integration von Sick-Sensoren in Rexroth-Steuerungen. Die Steuerungssysteme aus dem Automation House von Rexroth kombiniert mit dem Sensorportfolio von Sick haben offene Standards und aufeinander abgestimmte Schnittstellen. So ermöglichen beide Unternehmen die einfache und schnelle Integration in unterschiedliche Steuerungstopologien und eine Kostenreduzierung im gesamten Engineering-Workflow.