General Electric kauft für gut eine halbe Milliarde Dollar 75 Prozent der Anteile von Concept Laser.

General Electric kauft für gut eine halbe Milliarde Dollar 75 Prozent der Anteile von Concept Laser. Concept Laser

General Electric bezahlt 599 Millionen US-Dollar (549 Millionen Euro) für seinen Teil an Concept Laser. Eine Übernahme der übrigen 25 % in den nächsten Jahren stehe ebenfalls im Raum. Der US-Konzern will am Standort in Schney 100 Millionen Euro investieren. Davon fließt ein großer Teil in ein geplantes Kompetenzzentrum für 3-D-Metalldruck. Zugleich räumte GE ein, dass die geplante Übernahme von SLM Solutions, gescheitert ist. Grund dafür sei der Hedgefonds Elliott, der sich mit über 20 % bei SLM eingekauft hat und gegen ­die Übernahme gewettet habe.