Siegbert Lapp wurde zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Lapp Holding  gewählt.

Siegbert Lapp wurde zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Lapp Holding gewählt.Lapp

„Dieser Generationswechsel ist ein wichtiger Schritt für unsere langfristige Nachfolgeplanung. Wir sind und bleiben ein Familienunternehmen. Dafür wollen wir auch weiterhin Verantwortung übernehmen“, erklärte Siegbert Lapp. Neuer Vorstand für Innovation und Technik, und damit Nachfolger für Siegbert Lapp, ist Georg Stawowy, der seit Oktober 2013 bei Lapp den Bereich Technik und Innovation in der Position des Chief Technical Officers verantwortet hat. Siegbert Lapp ist verheiratet und hat zwei Söhne, Alexander und Matthias, die ebenfalls schon Verantwortung im Familienunternehmen übernommen haben.

Georg Stawowy wurde zum Vorstand der Lapp Holding für Technik und Innovation bestellt.

Georg Stawowy wurde zum Vorstand der Lapp Holding für Technik und Innovation bestellt.Lapp

Ursula Ida Lapp hat das Unternehmen seit der Gründung 1959 geprägt. Als der Firmengründer Oskar Lapp 1987 starb, übernahm Ursula Ida Lapp mit ihren Söhnen Siegbert und Andreas die Leitung des Unternehmens. Unter ihrer Führung wurde die Internationalisierung weiter fortgesetzt. Heute ist die Lapp Gruppe einer der führenden Anbieter von Kabel- und Verbindungstechnik. Im Geschäftsjahr 2012/13 erwirtschaftete sie einen konsolidierten Umsatz von 830 Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 3.200 Mitarbeiter, verfügt über 18 Fertigungsstandorte und mehr als 40 Vertriebsgesellschaften und kooperiert mit rund 100 Auslandsvertretungen.

Die Unternehmensgründerin Ursula Ida Lapp wurde zur Ehrenvorsitzenden des Aufsichtrates der Lapp Holding ernannt.

Die Unternehmensgründerin Ursula Ida Lapp wurde zur Ehrenvorsitzenden des Aufsichtrates der Lapp Holding ernannt.Lapp

Mit Ursula Ida Lapp schied auch Heinz Kisgen aus dem Kontrollgremium aus, der dem Aufsichtsrat 14 Jahre lang angehörte. Ihm folgt Dr. Hans Schumacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Dürr Systems.