34564.jpg

IPF

IPF: Da die Taster mit sichtbarem Rotlicht arbeiten, lassen sie sich einfach justieren. Die Frontscheibe der Optik besteht aus diffusionsdichtem Kunststoff. In Kombination mit dem Edelstahlgehäuse sind sie für raue Industrieumgebungen geeignet. Mit einer Schaltfrequenz von 1kHz ermöglichen sie auch bei schnellen Abläufen eine sehr genaue Erfassung von Objekten direkt im Prozess.