Getriebemotoren WG20 mit Standardanschlussmaßen

Getriebemotoren WG20 mit Standardanschlussmaßen WEG

WEG: So lassen sich die Motoren problemlos weltweit in neuen oder bestehenden Anlagen einsetzen. Zudem deckt der modulare Aufbau dank motorinterner Spannungsumschaltung nahezu alle Weltspannungen ab. Außerdem sind die Geräte besonders effizient, weil sie in einem großen Untersetzungsbereich zweistufig ausgeführt sind und nur geringe Verlustenergie erzeugen. Das führt darüber hinaus zu kühleren Gehäuseoberflächen. Die hohe Verarbeitungs- und Verzahnungsqualität sorgt für eine geräusch- und verlustarme Leistungsübertragung bei maximaler Laufruhe und langer Lebensdauer.

Hannover Messe 2016: Halle 15, Stand F11