Die Netzgerätereihe TOE 8950 von Toellner ist durch eine integrierte Arbiträr-Funktion in ihrem Anwendungsbereich deutlich erweitert worden. Die Firma bietet den Lesern der elektronik industrie die Möglichkeit aus dieser Serie das Modell TOE 8951-40 zu gewinnen.

Es liefert 0…40V, 0…20A, 400 Watt und bei ihm können mittels der Arbiträr-Funktion die Ausgangskanälemit „beliebigen“ Spannungs- und Stromverläufen programmiert und diese dann von Hand oder Computer gestartet und gestopptwerden. Für den Sequenz-Ablauf der Arbiträr-funktion stehen insgesamt 1000 Schritte zur Verfügung, die mit Hilfe einer speziellen Block-Technik abgearbeitetwerden können.

Die Werte für Spannung und Strom sinddabei beliebig – über den gesamten Wertebereich –eingebbar. Der Ablauf der Sequenz kann einmalig, n-malig oder kontinuierlich erfolgen.

Die weiteren wesentlichen Merkmale des Netzgerätes sind:

-Ausgänge front- und rückseitig

-Autorange-Kennlinie

-Verpolungsschutz, rückstromfest

-Geringe Baugröße, 1/2 19″ X 2 HE X 400 mm

-ON / OFF Umschaltung der Ausgänge

-Einstellung der Ausgangswerte durch Dreh-Impulsgeber

-RS 232- und Analog-Schnittstelle serienmäßig

-GPIB und USB optional

Um das Netzgerät TOE 8951-40 zu gewinnen einfach bis zum 31.12.2008 über unseren infoDIRECT-Service registrieren (unter Mitteilung: „Teilnahme am Gewinnspiel“ eintragen) oder ihre Visitenkarte am Stand von Toellner auf der electronica in Halle A1 Stand 624 abgeben. Dort haben Sie zusätzlich jeden Tag die Möglichkeit ein Navigationsgerät TOM TOM zu gewinnen.

Viel Glück wünscht die Redaktion!

414ei1108