Avnet Memec spendiert den Lesern der elektronik industrie fünf V850ES/Jx3-L All Flash Demonstrationskits von NEC Electronics. Das Demokit ist ein sofort einsatzbereites Starterkit für die V850ES/Jx3-L Mikrocontrollerfamilie mit geringer Leistungsaufnahme.

Die MCU profitiert von einem 5-20 MHz 32-bit V850 Hochleistungskern mit Hardware-Multiplier zur effizienten Ausführung von arithmetischen Funktionen bei der Verarbeitung großer Datenmengen. Die MCU beinhaltet diverse serielle Kanäle für unterschiedliche serielle Kommunikationsarten und verfügt neben 256 Kbyte Flash und 16 Kbyte RAM über eine externe Busschnittstelle für zusätzlichen Speicher im Megabyte-Bereich. Ferner gibt es eine Anzahl unabhängiger DMA-Kanäle und eine reiche Auswahl an chipinteren Timern.

Im Analogbereich bietet die MCU 12 Kanäle mit je 10-bit-A/D-Wandlung und zwei Kanäle für 8-bit-D/A-Wandlung. Das V850ES/Jx3-L Demokit ist als Erweiterung der All Flash Hochleistungsprodukte für Anwendungen mit geringer Leistungsaufnahme ausgelegt und unterstützt On-board-Debugging, Flash-Programmierung und die Echtzeitausführung von Anwendungen. Auf der Karte befinden sich die Hardwarekomponenten zur Vorführung einfacher E/A-Funktionen wie Timer-Ein- und Ausgabe, Taster, 7-Segment-LEDs, ADC-Funktion, UART und weitere serielle Schnittstellen sowie Anschlüsse für externe Hardware für kundenspezifische Tests.

Die Flexibilität des V850ES/Jx3-L All Flash Demokits in Verbindung mit einer Reihe von Demonstrationsprojekten verschafft Entwicklern schnellen Zugang zum Leistungsumfang des V850ES/JG3-L Mikrocontroller, erleichtert das Experimentieren mit Peripherieeinheiten und unterstützt den raschen Aufbau von Prototypentwürfen. Um eines der Kits zu gewinnen einfach bis zum 31.12.2008 über unseren Service infoDIRECT registrieren.