Die isolierte Gleichspannungswandler-PowerQor-Quarter-Brick Serie Tera kann einen Gesamtausgangsstrom von 40 Ampere bei 2,5 V bis herab zu 1,2 V und 35 Ampere bei 3,3 V liefern, ohne dass ein Kühlkörper erforderlich wäre.
Die Serie QTA hat eine Nominal-Eingangsspannung von 48 V (zulässiger Bereich von 35 V bis 75 V) und erfüllt die Transienten-Eingangsspannungsanforderungen von 100 V für 100 ms. Das Gerät besitzt die Industriestandard-Flächenkontur des Quarter-Brick samt Pinbelegung und mißt 1,45″ x 2,3″ bei einer Profilhöhe von 0,43″. Das Modul benutzt Synchrongleichrichtung und bietet bei voller Last einen Wirkungsgrad von 82% bei 1,2 Vout (87% bei halber Last) sowie 90.5% bei 3,3 Vout (92% bei halber Last).
Die Welligkeit der Ausgangsspannung liegt unter 6 mV. Anfangs wird diese Serie mit den Ausgangsspannungen von 1,2 Vout und 3,3 Vout angeboten, andere Ausgangsspannungen von 1,5 V, 1,8 V und 2,5 V werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.