Der elektrisch kommutierte Gleichstrommotor BL58 EE hat ein Spitzendrehmoment von 440 mNm und erreicht durch die Kombination aus 12- poligem Außenläufer und einem 9 Spulen-Stator eine Motorgeschwindigkeit bis zu 4400 UpM. Realisiert wurde dies in einem Motorgehäuse mit Ø 68 mm und 62 mm Länge. Hall-Sensoren gestatten einfache Kommutierung mit der Applikationselektronik des Kunden.


Durch den Gebrauch eines Encoders besteht die Möglichkeit, die akkurate Geschwindigkeits- und Positionskon- trolle zu erhöhen. Sie haben eine niedrige EMI und werden mit abgeschirmten Kabeln für eine verlässliche Operation der Hall-Sensoren geliefert. Kundenspezifische Montageflansche, Wellenkonfigurationen und IP Schutzarten bis IP 67 sind spezifizierbar und haben über 20000 Stunden Lebensdauer.