401iee0515-rockwell-panelview.jpg

Rockwell Automation

Rockwell: Eine VNC-Erweiterung ermöglicht zudem die sichere Überwachung der Anlage aus der Ferne über ein mobiles Endgerät. Projekte lassen sich auf der SD-Karte des Geräts speichern, um das gleiche Projekt nicht auf mehreren Maschinen immer neu konfigurieren zu müssen. Auch Betriebssystem, Netzwerkeinstellungen, Datenprotokolle, Rezepturen und andere Dateien finden auf einer SD-Karte Platz, das beschleunigt die Betriebswiederaufnahme nach einem Terminalaustausch. Zudem haben Anwender Zugriff auf gespeicherte Diagnosen einschl. Benachrichtigungen, Alarme und Warnungen. Das Terminal lässt sich mit Installationsklammern schnell und einfach ohne Werkzeug anbringen und abbauen. Die Geräte bieten Anschlussmöglichkeiten für eine Steuerung, bis zu 25 Bildschirme und 200 Alarme mit dem Atex-Zertifikat.