Georg H. Endress

Georg H. Endress

Die Endress+Hauser Gruppe trauert um ihren Gründer Dr. h.c. Georg Herbert Endress. Der Unternehmer starb nach kurzer, schwerer Krankheit am 14.12.2008, wenige Wochen vor seinem 85. Geburtstag in Arlesheim (Schweiz). Kern seines Lebenswerks bildet der Aufbau der Endress+Hauser Gruppe. 1953 als Vertrieb für Füllstandmessgeräte gegründet, entwickelte sich das Unternehmen zu einem internationalen Spezialisten der industriellen Mess- und Automatisierungstechnik mit heute mehr als 8.300 Beschäftigten weltweit. Seinen unternehmerischen Erfolg verstand Endress als Verpflichtung, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Neben vielen anderen Würdigungen wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz I. Klasse ausgezeichnet. 2000 wurden ihm die Insignien eines Ritters der französischen Ehrenlegion überreicht. Endress hatte sich 1995 aus dem operativen Geschäft zurückgezogen und die Leitung der Firmengruppe seinem zweitältesten Sohn Klaus Endress übertragen. Seine acht Kinder mit ihren Familien halten jeweils zwölf Prozent der Anteile an der Firmengruppe.

912iee0109