978-3-8007-4205-9_niedr3DDas Werk bildet zwei Semester Elektrotechnik ab und ist in 14 Kurseinheiten unterteilt, die ihrerseits verschiedene Lernzyklen enthalten. Vermittelt werden dabei die wesentlichen Inhalte fĂŒr das Grundstudium, so zum Beispiel ĂŒber elektrische Ströme und Felder, Gleichstromschaltungen, die Berechnung linearer Netzwerke, aber auch Grundlagen ĂŒber magnetische Felder und magnetische Induktion, sowie ĂŒber den elektrischen Stromkreis im quasi stationĂ€ren Zustand. Wechselströme und Netzwerke bilden den Abschluss. Ein Glossar gibt einen Überblick ĂŒber die Begriffswelt der Elektrotechnik, dient zur schnellen Repetition von PhĂ€nomenen und als Nachschlagewerk.

Die dem Buch beiliegende CD-ROM, zusammengestellt von Dr.-Ing. Hans-Georg Bergandt,  enthĂ€lt alle Antworten und Lösungen zu den Aktivierungselementen und Vertiefungsaufgaben im Buch. ZusĂ€tzlich enthĂ€lt sie eine FĂŒlle weiterer Aufgaben und Lösungen. Ein Tipp fĂŒr die 10. Auflage: Ein Update des Bildmaterials wĂ€re sinnvoll, GrĂ¶ĂŸenvergleiche mit einer 1-Pfennig-MĂŒnze sind heute nicht mehr zeitgemĂ€ĂŸ.

Reinhard Pregla, VDE-Verlag, Berlin, 2016, 530 Seiten, brosch., ISBN 978-3-8007-4205-9 (Buch +CD), ISBN 978-3-8007-4206-6 (E-Book/PDF). Preis jeweils 49,90 €.