Die ime GmbH, Systemlieferant und Distributor für Antriebstechnik mit Sitz in Rottweil, wird zukünftig von Matthias van Spankeren und Michael Gandhi geleitet. Der 31-jährige Dipl.-Ing. (FH) für Technische Informatik und Sohn des Gründers Dietrich van Spankeren übernimmt die Geschäftsführung und ist strategischer Kopf für Vertrieb, Marketing und Verwaltung. Als zweiter Geschäftsführer steht ihm Michael Gandhi zur Seite, der verantwortlich für Technik, Lieferanten und Entwicklung ist.


Eine weitere Veränderung in der Firmengeschichte betrifft den Wechsel in ein eigenes Firmengebäude innerhalb Rottweils, der laut van Spankeren aus Platzgründen nötig wurde.