674-idt-npa-110-hres.jpg

IDT

Ein 8-Pin-DFN-Gehäuse mit nur 2 mm × 2 mm Größe ermöglicht die kleine Chipgröße. Für Anwendungen in den Bereichen Highend-Consumer, Industrie, Datenkommunikation, Telekommunikation und Computing, wenn die Taktgebung als auch der Platzbedarf der Leiterplatte von hoher Bedeutung sind, eignen sich die Puffer. Sie stehen mit 2, 4, 6, 8 und 10 LVCMOS-Ausgängen zur Verfügung und unterstützen 1,8-; 2,5- und 3,3V-Stromversorgungen und Ausgänge. Der geringe Versatz am Ausgang beträgt lediglich 50 ps; der Core-Stromverbrauch nur 14 mA. Alle Bausteine der Serie eignen sich für den Einsatz im erweiterten Temperaturbereich von -40 bis 105 °C.