12478.jpg

Der äußerst empfindliche Halleffekt-Latch-IC A1174 mit intern oder extern gesteuerten Abtast- und Sleep-Perioden ist vorgesehen für tragbare Geräte wie Tracker-Balls und Scroll-Bars in PDA, Mobiltelefonen oder MP3-Spielern, die über Abtastsysteme für Roationsgeschwindigkeit und Richtung verfügen. Ausgelegt für Systeme mit Versorgungsspannungen von 1,65 bis 3,5 V verfügt der Baustein über ein ausgefeiltes Clocking-Schema mit unterschiedlichen einstellbaren Betriebsarten, die den durchschnittliche Stromverbrauch drastisch senken. A1174 ist im bleifreien, 6-poligen MLP gekapselt.